.  
 
  News und Tagebuch Teil 2 12.12.2017 02:23 (UTC)
   
 

27.02.14

Hallo liebes Musik-liebendes Volk !
Wir sagen DANKE !!! dem Atzehoe, Tim, Kerstin und der kompletten crew, den Bands CASKET INC., RAMPAGE und SLOW KILL SYSTEM, Martin und Helfer und dem geilen Publikum sowie allen Mitgereisten und den beiden "Fotofeen" !!! Wisst Ihr, so bringt ein solcher Abend Spaß, wenn man spürt, dass alle an einem Strang ziehen, wenn man erfahren darf, dass solche Mucke einfach immer noch die beste ist und dass es Leute gibt, die dafür einstehen. IHR seid allesamt der HAMMER !!! Es hat riesigen Spaß gemacht mit so fetten Bands die Bühne zu teilen und hoffen auf ein Wiedersehen und Wiederhören. Martin hat das Beste raus geholt was soundtechnisch machbar war und das Atzehoe war einfach ein toller und absolut familiärer und liebevoller Gastgeber. Nochmal: DANKE AN ALLE DIE AN DIESEM ABEND TEILGENOMMEN UND MITGEWIRKT HABEN !!!
Eure Freunde von OBSKURA


14.02.14



Heute geht es rund, seid dabei und überzeugt Euch !


18.01.14

Wir waren gestern bei Tim in Itzehoe und haben den 14.02. abgeschnackt ! Es geht los und zwar gewaltig. Das Atzehoe wird uns präsentieren und wir werden von SLOW KILL SYSTEM, RAMPAGE und CASKET INC. supported !
Das wird ein fetter Abend. Flyer folgt !


03.01.14

OBSKURA wünscht Euch ein gesundes und glückliches neues Jahr 2014 und hofft Euch alle bald wieder zu sehen, wenn wieder die Bühnen gerockt werden !

Eine Gelegenheit dazu soll es aller Wahrscheinlichkeit nach schon am 14.02.14 geben ! Dann wird das Atzehoe in Itzehoe mit dem Event "Metal Valentine" zum Kampf blasen und OBSKURA wird dann gehörig mit "pusten" !
Nähere Info folgen wahrscheinlich im Laufe der nächsten Woche.
So kann ein Jahr beginnen


19.12.13

Und da isses, das Plaket für Wallsbüll 2014 :



Außerdem gibt es zu verkünden, dass zwei ganz neue Songs in der Mache sind, die da wären "Death by dawn" und "Born in blood" !
Zwei Kracher der besonderen Güte. DAS wird ein Spaß !


18.11.13

OBSKURA ist dabei : Auf dem Wallsbüll Open Air 2014 !
Geil !
Im Moment fehlen mir die Worte, aber versprochen.... es folgt mehr


28.10.13

Die 10te Ballernacht im Bullentempel Rendsburg ist vorüber, aber wir werden lange von dem geilen Abend zehren. MUMMLOX hat mit der Ballernacht vor 10 Jahren etwas ganz feines ins Leben gerufen und dieses Event spätestens jetzt legendär werden lassen ! Was für ein geiler Abend mit richtig fetten Bands. Es war durch und durch einfach alles gelungen. Vielen lieben Dank dass wir dabei sein durften ! Wir haben einen Haufen toller neuer Leute kennen gelernt und super geile Mucke gehört.
MUMMLOX wie VLADIMIR HARKONNEN, echte Reisser !! SLOWLY ROTTEN kannten wir ja schon, da wir schon mal zusammen gezockt haben. Selbst ohne Bass hauen die einem neue Locken in die Frise Und wir haben von allen Ecken und Enden zu hören bekommen, dass wir mit OBSKURA ein dermaßen fettes Brett geliefert haben, dass es nicht besser hätte kommen können !
Vielen Dank an ALLE die beteiligt waren. An die Mucker, das Tempelteam, die Fotoknipserinnen, Ali und an Euch, die Fans der einzig wahren Mucke
Bis zum nächsten Mal.


23.10.13

Noch drei Mal schlafen und einige Male pippi machen, dann ist es so weit und wir sehen und hören uns auf der 10.ten Ballernacht im Bullentempel in Rendsburg. Bitte seid pünktlich ! Um 19 Uhr ist Einlass und wir werden mit OBSKURA den Abend gegen 20.00 Uhr starten!!! Wir hoffen auf riesige Unterstützung von Euch und freuen uns auf den ersten "richtigen" Gig mit Marvin und Danu ! Seid dabei und feiert mit SLOWLY ROTTEN, VLADIMIR HARKONNEN, MUMMLOX und uns diesen geilen Abend !


18.10.13

In Kürze erhältlich und dann folgen auch alle Einzelheiten :



Zum ersten Mal sicherlich am 26.10.2013 im Bullentempel Rendsburg käuflich zu erwerben, wenn zu 10.ten Ballernacht geblasen wird. WIR sind gerüstet. Das Programm steht und will auf Euch losgelassen werden ! Wir sehen uns dort !


19.07.13



Haben wir zu viel versprochen ?


16.07.13

Wir können mit Stolz einen weiteren Link zu einem tollen Review unserer Platte einstellen ! metal.de hat unsere neue Scheibe unter die Lupe genommen und bewertet und wir finden das Resultat sehr geil. Folgt dem Link oder schaut einfach unter dem Reiter "Reviews" :
http://www.metal.de/death-metal/review/obskura/54625-into-a-new-age/
Vielen lieben Dank dafür !

Außerdem haben wir ein klein wenig mehr Info zum 26.10.13 :
Es wird die "BALLERNACHT" sein, die wir zusammen mit Vladimir Harkonnen, SLOWLY ROTTEN und MUMMLOX wahrscheinlich im Bullentempel / RD unter Beschuss nehmen werden. Dabei sein !


11.07.13

Wir haben eine freudige Kunde von "Jim" erhalten, in der wir gefragt werden, ob wir nicht Lust hätten am 26.10.13 mit MUMMLOX Krach zu machen ? Na klar haben wir Lust und haben auch zugesagt. Näheres folgt, wenn auch wir mehr darüber wissen.

Bis dahin haben wir noch viel zu tun, aber wir machen Fortschritte. Danu und Murphy legen gut los und wir können vermelden, dass Brutality reigns, Nightmare, A Million Tears und Stonewar bereits stehen !

Ausserdem werden wir in der nächsten Woche mal eine kleine Fotosession starten um wieder mit aktuellen Bildern unserer Truppe aufwarten zu können.


04.07.13

Und hier ein weiteres kleines Review, welches heute auf www.dark-news.de veröffentlicht wurde :

http://www.dark-news.de/dark-news-4/39983

Schaut mal rein !


21.06.13

Heute flatterte das erste Review ein zu "OBSKURA - Into a new age". Zu bestaunen gibt es das unter dem folgenden Link auf der DreMuFueStiAs-Seite :

http://10jahre.dremufuestias.de/index.php?option=com_content&view=article&id=4300:obskura-into-a-new-age&catid=30:tontraeger-reviews&Itemid=193


14.06.13

Wir sind nun auch ganz neu auf "BANDCAMP" zufinden, schnuppert mal rein :
http://www.obskura.bandcamp.com

Und ebenso auf "REVERBNATION" :
http://www.reverbnation.com/obskura


09.06.13

Schleswig ist und bleibt ein absolut geiles Pflaster für unsere Mucke !!! Wie geil es wieder war für Euch den Block 35 aufzuheizen ! Ein richtig fett geiler Abend mit vier richtig geilen Bands. Rimfire hat den Anfang gemacht und ein Brett abgeliefert. Slow kill System fackelte die Bude dermaßen ab, dass es uns nur noch mehr Spaß gemacht hat, danach unsere Stücke zu prügeln. Rezet machte den Abschluss und brannte dann noch den Rest nieder. Viele geile Leute kennen gelernt und einfach nur den Abend genossen, der auch leider gleichzeitig Marcos letzter Gig sein sollte. Vielen Dank für 20 coole Jahre im Zeichen der Musik ! Und herzlich willkommen für Marvin und Danu die sich mit Brutality reigns gleich ordentlich im Programm einfügen und überzeugen konnten. Vielen Dank an das Meltdown Team für ein geiles Wochenende !!!!



07.06.13

OBSKURA sagt Danke für einen coolen Abend im Dezibel in Kiel ! Vielen Dank an Alle die da waren und die zusammen mit uns Spaß hatten. Uns hat es Spaß gemacht! Danke auch an Constant Fight, Rezet, die Meltdown-crew, das Dezibel, die Helfer und das Publikum. Gute Nacht... und bis gleich in Schleswig !


05.06.13

SIE IST DA ! OBSKURA - Into a new age ist soeben frisch aus dem Presswerk eingetroffen ! Den Parties in Kiel und Schleswig steht also nichts mehr im Wege und sie können gefeiert werden, als was sie gedacht waren.... Releaseparties ! Also, kommt am Freitag ins Dezibel Kiel und am Samstag in den Block 35 in Schleswig. Es sind geile Bands am Start, ihr könnt unsere CD live hören und natürlich auch an dem Abend dann bei uns "abgreifen" ! Wir freuen uns auf Euch !


23.05.13

Die Daten und Drucksachen sind unterwegs zum Presswerk
Anfang der nächsten Woche kommt ein Vorabexemplat der "OBSKURA - Into a new age" und wenn das abgesegnet ist und das Geld überwiesen, dann haben wir einige Tage später die CD in vorerst limitierter Auflage von 150 Stück ! Wer bekundet denn Interesse ?


02.05.13

Hallo Freunde der lauten Musik !
OBSKURA ist wieder komplett ! Nach unserem Neuzugang Danu konnten wir nun auch die Stelle des Shouters neu besetzen und heißen Marvin in unserer illustren Runde herzlich Willkommen !
Wir freuen uns auf die nächste Zeit, die mit Sicherheit anstrengend wie auch gleichermaßen spaßig wird. Es gibt viel zu tun, packen wir es an, damit wir ganz bald wieder mitmischen können, wenn es heißt, das Volk da draussen zu rocken ! Bleibt uns treu, drückt uns die Daumen und helft uns ein klein wenig dabei, die "Trockenzeit" zu überstehen
Marvin Stange .... willkommen im Team ! Auf das wir alle noch viel Spaß zusammen haben werden. Heute Abend war es schon richtig geil und es wird noch viel geiler !!!
OBSKURA lebt und wird ab dem heutigen Tage zu fünft die Bretter betreten, die die Welt bedeuten. WIR freuen uns und ich hoffe ihr freut Euch mit !
Übrigends:
"OBSKURA - Into a new age" liegt in der Luft und man kann es schon ein ganz klein bisschen heraus schnuppern, dass da was ganz fettes im Anmarsch ist. Seid gespannt ! Und der Titel war noch nie so aktuell wie heute !
Auf gehts !
Eure Freunde von OBSKURA
Jan, Danu, Guido, Marvin & Boris




29.04.13

http://www.heavy-metal-heaven.de/pages/topics/hell-over-deathmarschen-obskura-13.-april-2013.php

Luschert mal rein, das ist noch ein netter Nachruf vom Hell over Deathmarschen ! Dank an Bianca und Danu !


25.04.13

Hallo "obskure Horde" und auch ein Hallo an Alle, die noch dazu stoßen wollen !
Hier nochmal ganz offiziel die freudige Kunde, dass wir unseren neuen Gitarristen in Daniel Wamsler gefunden haben. Wir freuen uns auf die bevorstehende gemeinsame laute Zeit Auch Daniel war vorher bereits in Sachen Musik unterwegs und hat dies bei "From Thy Ashes", "Grand Final Stand" und "The Number of the Priest" unter Beweis gestellt. Willkommen in unserer Runde und viel Spaß mit OBSKURA !!! Wir denken, dass das eine ganz runde Sache wird
Auf geht´s und haltet uns die Treue.



UND : Ich hatte gerade ein gutes Gespräch mit einem möglichen Gesangsnachfolger ! Verraten wird noch nichts... wie immer erst dann, wenn´s spruchreif wird !


23.04.13

Wir hatten heute unsere erste gemeinsame Probe mit dem neuen Gitarristen Daniel Wamsler und heißen ihn in unserer Runde / Familie sowie in der obskuren Horde willkommen ! Wir werden eine Menge Spaß zusammen haben, aber natürlich auch erstmal wieder eine Menge Arbeit, WAS ABER KEIN WIDERSPRUCH IST ! Willkommen Danu !
Leider geht damit aber auch einher, dass wir heute unsere letzte Probe mit Marco hatten Es ist ein verdammt komisches Gefühl, mit diesem Gedanken im Hinterkopf eine Probe zu machen. Wir haben noch mal zusammen genossen, wie er bei der Musik Spaß hat.... wie WIR gemeinsam Spaß dabei hatten. Alles Gute Marco und im Juni feiern wir nochmal so richtig fett zusammen zwei Auftritte !!!
Wir werden die Seiten bei Zeiten dahin gehend erweitern.

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG !!!!

Änderung der Wallsbüll - Running Order ! U.a. OBSKURA vorverlegt auf 21:30 bis 22:20 Uhr !!! Bitte beachten und seid dabei.

Eure Freunde von OBSKURA


23.05.14

Checkt immer mal wieder alle "Reiter" hier unserer Seite, so werdet Ihr vernehmen, dass auch wieder ein neues Review eingetrudelt ist. Zu finden unter ? RICHTIG : Reviews ! Diesmal vom Twilight Magazin. Reinlesen lohnt sich. Vielen Dank an dieser Stelle an Madlen Reuter !


15.05.14

Endlich ist es offiziell : Der genau Termin für den Wallsbüll-Gig ! Wir spielen am Mittwoch den 28.05.2014 von 22:30 bis 23:30 Uhr auf der "Fuckin´Kius Stage" und heizen LORDI somit so richtig schön ein. DAS wird ein Fest. Seid dabei und lasst mit uns die Bühne zittern !
 

14.04.14

DAS Festival 2014 !!! Was für ein Hammer Fest und Line-Up !



11.04.14

Am morgigen Samstag werden wir gemeinsam mit Fin das Mixing "Death by dawn" mastern und dann ist das gute Stück fertig ! Zunächst "nur" als Audio. Das Video folgt bestimmt und wird wirklich ein ganz fettes Ding !


25.03.14

"Death by dawn" ist komplett eingespielt und warten nun auf den Mix und Master ! Fett !!!


17.03.14

Wir haben bereits Montag und die Woche ist angebrochen, an dessen Ende wir uns mit OBSKURA im raum007 in Schleswig bei Fin eintreffen werden um einen neuen Song aufzunehmen ! "Death by dawn" heißt das gute Stück und wird Inhalt des ersten OBSKURA-Videos sein. Denn das haben wir uns mit diesem Studiogang vorgenommen.... ein feines Video zu produzieren ! Wir sind gerspannt auf diese neue Herausforderung.


11.03.14

Endlich sind sie eingetroffen : Das Review und das Interview von POWERMETAL.de ! Und wir finden, dass sich beides sehen lassen kann. OK, im ersten Absatz des Reviews haben die Herren Redakteure etwas verdreht, aber mein Gott.... wir wissen doch alle selbst, dass WIR aus Schleswig-Holstein kommen
Lesen und Spaß haben !

Review:
http://powermetal.de/review/review-Obskura/Into_A_New_Age,23859,23756.html
Interview:
http://powermetal.de/content/artikel/show-OBSKURA__Kurzinterview_mit_Boris_Fluegl,8326-1.html


16.02.14

 


16.04.13

Dies wird wahrscheinlich der allerletzte Auftritt zusammen mit Marco sein und wir wünschen uns für ihn, für uns und auch für Euch, dass Ihr zusammen mit uns feiern wollt und nochmal alles dafür gebt, dass dies für alle Beteiligten ein unvergesslicher Abend wird ! Wir freuen uns auf Euch und danken Euch für alles bis hierhin. Es geht weiter......keine Frage !



Doch leider werden wir beim dritten Mosh in Kropp nicht dabei sein können


14.04.13

Es gibt drei Dinge zu verlauten :
Zum Einen wäre da der gestrige Gig im Matrix in Heide. Es war ein lustiger und spaßiger Abend mit 5 Bands auf der Bühne. Alle hatten sie mit einem nicht so guten Sound zu kämpfen, was sogar noch gelinde ausgedrückt ist. ABER es hat Spaß gemacht Heide zu rocken und wir haben die Einheizer mehr als geil gemimt. Heide ist ein gutes Pflaster.

Zum Anderen habe ich eine Nachricht bekommen, in der angefragt wurde, ob wir am 31.05.2013 beim MOSH IN KROPP III moshen wollen. Hier folgt näheres, wenn auch wir Klarheit haben. Bock haben wir IMMER !

Und zu guter Letzt für heute soll erwähnt werden, dass wir am 23.04. Verstärkung bekommen könnten. Daniel Wamsler, seines Zeichen Gitarrenquäler wird dazu stossen und wir werden sehen, ob wir alle Lust aufeinander haben Vielen Dank Danu, wir freuen uns darauf und wer weiß, vielleicht sind wir dann ganz ganz bald eine "Familie" ?!


04.04.13

Keine Zeit die Köpfe hängen zu lassen, denn OBSKURA will leben, will spielen und will mit EUCH zusammen Spaß haben. HIER haben wir alle Gelegenheit dazu :




31.03.13

Hallo "obskure Horde",
die ersten Monate eines Jahres sollen wohl nie die von OBSKURA werden. Am Donnerstagabend ereilte uns erneut eine Schreckensbotschaft, die wir aber erst heute öffentlich machen können.
Marco wird uns nach 20 Jahren OBSKURA verlassen!
Dies hat persönliche Gründe und rein gar nichts mit der Band und unserer Freundschaft zueinander zu tun. Er wird leider weg ziehen, was es uns unmöglich machen wird, ihn weiter in unseren Reihen zu haben.
Das tut uns allen unendlich doll weh, da hier wirklich "Geschichte" geht. Wir wünschen Marco und der Familie aber alles alles Gute und viel Glück.
Nach so einer Nachricht und dem was wir ja erst durch haben, fühlt sich alles recht leer an, ABER ! OBSKURA macht weiter... keine Frage! Die anstehenden Gigs werden gespielt und die CD fertig gestellt.
Helft uns, bleibt uns treu und wir stehen auch das durch.
Wir sind traurig ohne Ende und geschockt aber sind auch guter Dinge einen neuen Sänger und Gitarristen zu finden. Wer Interesse hat, kann sich bitte melden. In diesem Sinne. .. ein "frohes" Osterfest.
Eure Freunde
Marco, Jan, Guido und Boris / OBSKURA


Hier die Running Order für das H.o.D:

20.00-20.45 OBSKURA
21.00-21.25 Pain Machine
21.40-22.25 Art of Suffering
23.00-23.45 Bäd Influence
00.00-00.45 Casket Inc.


28.02.13

Wir möchten Euch einen kleinen Zwischenbericht liefern, was die Fortschritte zu "OBSKURA - Into a new age" angehen. Ganz am Anfang sei gesagt, dass es eine super geile Zeit im Studio raum007 bei Fin war und ist ! Das bringt alles so eine Gaudi und man versteht sich klasse.
Am 08.02. haben wir mit der Scheibe begonnen und leider kommen wir immer nur sehr sporadisch dazu, an dem Silberling weiter zu arbeiten. ABER : Die Stücke sind fast komplett eingespielt. Es fehlen noch 5 Soli, die komplette Gesangsspur und ein feines Intro. Wenn diese Dinge digital verbannt sind, können wir uns an die Stellschrauben machen. Leute... das wird ein ganz fettes Teil, freut Euch mit uns darauf !

Außerdem stehen vermutlich im Juni zwei Auftritte mit REZET an. Die ganze Geschichte nimmt erst in den nächsten Tagen / Wochen Formen an, aber vorgemerkt kann das schon mal werden. Es wird der CD-Release und die 20-jährige Bandgeschichte von uns gefeiert Weitere Infos folgen, wenn es spruchreif wird.

Und es sind zwei Radio-Special-Sendungen in Aussicht gestellt worden, wenn unser "Into a new age" in den Startlöchern für die Öffentlichkeit steht. Auch hier kommen wir mit weiteren Infos rüber, sobald die CD fertig ist und wir auch darüber mehr wissen.


07.02.13

Morgen ist es nun so weit, der Gang ins Studio ist nur noch "einmal schlafen" entfernt.
Wir freuen uns auf eine sowohl anstrengende nervenaufreibende Zeit, wie auch auf eine spannende und zusammen schweißende ! OBSKURA wird "Into a new age" einspielen und dabei Spaß, Glück, Zufriedenheit und Stolz empfinden. Drückt uns die Daumen !


23.01.13

Und hier nun der offizielle Flyer für HELL OVER DEATHMARSCHEN !
Wir rufen Euch alle dazu auf dabei zu sein, denn dieses jährlich stattfindene Event bringt einfach Spaß und die Veranstalter PAIN MACHINE stellen immer wieder geile Bands zusammen, die Euch da einheizen werden.
Dabei sein und der einzig wahren Mucke lauschen :




18.01.13

Allen Lesern : Ein geiles und gesundes neues Jahr 2013 !

Wir möchten gern bekannt machen, dass der erste Auftritt in diesem Jahr fest steht. Es wird der Gig auf dem "Hell over Deathmarschen" sein. Nähere Infos folgen, aber ich denke man kann schon mal ganz leise sagen, dass PainMachine, Casket Inc. und OBSKURA dabei sein werden und dass es in oder um Heide abgefackelt wird ! Stay tuned und rot ankreiden !

Außerdem rückt er näher.... der Gang ins Studio zu Fin ! Wir freuen uns auf den Februar, denn dann wird es eingespielt.
Welche Stücke es endgültig auf den neuen OBSKURA-Silberling schaffen werden, der aller Voraussicht nach "Into a new age" heißen wird, steht noch nicht fest. Aber wir spielen mit dem Gedanken, dass es "Out of sight, Nightmare, Into an new age, Souls of pain, Stonewar, Million tears und Brutality reigns" werden könnten. Und DANN garantieren wir blutige Ohren  
 

19.11.12

Es ist amtlich ! Wir waren gerade im Bandhaus in Schleswig und haben Fin Wiese besucht. Wir werden uns ein weiteres Mal auf einem Silberling verewigen. Das ganze wird im Februar 2013 starten und was sollen wir sagen ?! Macht Euch auf etwas obskures gefasst OBSKURA macht Dampf und wird mit dem neuen Demo das 20 Jährige einläuten !


07.10.12

Ein weiterer Gig liegt hinter uns und leider momentan kein weiterer vor uns. Wir sind aber guter Dinge und wollen uns für den geilen Abend im JUZ Schleswig bei der Todesbleinacht bedanken. Mit Detracted, Injection, Divide und Obskura stand ein fettes Lineup auf den Brettern... und es hat gebrettert von der ersten bis zur letzten Sekunde, wobei die letzten Sekunden wirklich sehr spät wurden Wie auch immer, es hat Spaß gemacht Schleswig zu rocken und es war klasse, dass es noch einige zur späten Stunde gehalten hat. Bis bald !


11.09.12

Wer uns auch optisch beistehen und klar erkennbar zur "obskuren Horde" gehören möchte, der sollte unbedingt einmal den folgenden Link nutzen und sich etwas dieser modisch wertvollen Kleidungsstücke bestellen :
http://obskura.spreadshirt.de/
Nur zu, WIR freuen uns auf Euer neues Gewand


10.09.12

OBSCURA heißt mit sofortiger Wirkung OBSKURA !
Wir haben den Schritt gemacht und den Jungs aus München unaufgefordert einen Gefallen getan.
OBSCURA begleitet uns seit 1993, daher fiel der Schritt nicht ganz so einfach, aber : Es ist doch nur ein C durch ein K ersetzt worden. Bitte habt verständnis, dass wir nicht alles auf den Seiten ändern können. Mal sehen was die Zeit bringt. Zumindest weiß nun jeder Bescheid : obscura ist nun OBSKURA !





02.09.12

Wir blicken auf einen super geilen Samstag zurück. Das Meltdown Festival Schleswig liegt hinter uns und es wurde erfolgreich, glücklich und zufrieden absolviert. Aber man hat es uns auch nicht schwer gemacht, denn was da aufgezogen, organisiert und präsentiert wurde, war einfach so hammer geil, dass es nur gut werden könnte. Wir wollen hier auch nochmal das aller größt mögliche Lob los werden an alle Organisatoren, Helfer und Helfershelfer... einfach an ALLE, die an diesem Festival mitgewirkt und zum so geilen Gelingen beigetragen haben ! Vielen lieben Dank, dass Ihr all das möglich gemacht habt und uns ein Teil davon habt sein lassen ! Danke !


31.08.12

Und weitere große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, das nächste Gewitter naht :




30.08.12

Soeben ging die Generalprobe für Samstag zuende und was sollen wir sagen : Sie war viel zu geil. Drauf geschissen, wir können eben nicht mehr schlecht ! Im Ernst, wir freuen uns auf den 01.09. und denken, dass das eine ganz fette Kiste wird und zwar für alle die dabei sein werden. Sowohl für die Besucher, die Bands, die Veranstalter, wie auch für aaaaaaalleeeeee anderen. Dabei sein ist alles !

Das gab´s heute auf der "Meltdown Partys"-Seite auf Facebook zu bestaunen :

Bandvorstellungen (8/10): Obskura

Wenn man ein Obskura Konzert besucht, könnte man denken die Band käme aus den 90ern und das tut sie auch. Dies ist auf jedenfall die Band mit der längsten Geschichte auf dem Festival, 1993 gegründet steht
das 20-jährige nächstes Jahr an! Wer nun denkt dass die Truppe auf Grund des Alters vielleicht etwas verlangsamt ist, der täuscht sich gewaltig! Marco, Boris, Guido und der erst dieses Jahr neu dazugekommene Gitarrist Jan(EX-Jack of all trades) geben auf der Bühne alles und wissen musikalisch zu begeistern! Mit modernem Deathmetal hat das ganze sicher nichts zu tun, wer sich aber an die Anfangstage dieses Genres erinnert, der weiß, dass es nicht Blasts und Breakdowns sind, die den Todesblei ausmachen. Obskura bewegt! Und das sollte man sich nicht entgehen lassen!



19.08.12

Endlich mal die Hauptstadt gerockt Und der Rathausbunker war ein geiler Ort dafür. Meine Güte, wieder so viele tolle Leute kennen gelernt, geile Bands gesehen und gehört und auch Teil davon gewesen. Vielen Dank an Moritz, denn es hat riesig Spaß gemacht ! Vielen Dank an unsere treuen Mitgetreisten wie auch an alle Anderen, die dabei waren und den Abend in Kiel genossen haben. Es ist einfach geil für Euch zu spielen - die "obskure Horde" eben Vielen Dank auch für die durchweg so geilen und motivierenden Feedbacks ! Wir sehen und hören uns am 01.09. in Schleswig auf dem Meltdown-Festival ! Wir freuen uns auf Euch !


16.08.12

Samstag, 18.08. !!! Endlich wieder Handgemachtes der besonderen Art ! Ein Muss für alle Freunde der lauten Gangart ! OBSKURA nach einem Jahr ohne Gig, Umbesetzung und einprügeln eines fetten Programms endlich wieder am Start ! Wir freuen uns auf unsere Kollegas von DETRACTED, POST NATAL ABORTION und DIVIDE und auf EUCH !!! Wir sind auf dem zweiten Programmplatz und werden gegen ca. 22 Uhr den Bunker Bunker sein lassen Auf geht´s..... Kiel rocken ! Beste Grüße von Marco, Jan, Guido und Boris... von OBSKURA

Die Generalprobe dazu wurde soeben abgehalten und für gut befunden, es kann los gehen. Wir sehen und HÖREN uns in Kiel !


11.07.12

Mist ! Ich habe gerade gesehen, dass die Seite "News und Tagebuch" ganz unten Daten verloren hat Wahrscheinlich hat eine solche Seite nur einen bestimmten Spielraum an Platz Jetzt fehlen uns da Ereignisse / Historie... das macht mich sauer !
Daher nun hier die zweite Seite mit dem gleichen Punkt !

Nun was erfreuliches, schaut her :



Das wird ein Leckerbissen !
Der erste Gig in neuer Formation und gleich ein Reisser !!

 
  OBSKURA - Navi
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Nächster Gig :
- 18.01.18 in Flensburg im ROXY mit ATTIC, VULTURE und OBSKURA

- 18. + 19. + 20.05.2018 "Holsteiner Deathfest" im JUKI 42 Ahrensburg mit ACRANIUS, DIVIDE, DAWN OF DISEASE, DISAVOWED, MEISTER SCHEISZE, TRAUMATOMY, OBSKURA u.v.m.

- 07. + 08.09.2018 "Meltdown Festival" in Schuby mit NIGHTLASER, METAL WITCH, VLADIMIR HARKONNEN, VERHEERER, INCARCERATION, OBSKURA u.v.m.
  "Facebook-Like" : OBSKURA
  Werbung
"
  Warum "OBSKURA" ?
Das ist nicht ganz so schnell erzählt, aber wenn man sich kurz fasst, dann passt das sogar in diesen Kasten :
Wir tragen den Namen als Band schon seit 1993. Damals hatten wir ein "Fotoshooting" mit einem echten Fotografen. Dieser schlug uns den Namen "OBSCURA" vor, weil er meinte, er passe klanglich zu unserer Musik. Wir waren begeistert, ohne zu wissen, wie er auf den Namen kam. Dass es sich hierbei tatsächlich um eine Kamera-Bezeichnung handelte, haben wir bis dahin nicht gewusst. Und es ist uns bis heute auch egal, denn der Name war und ist sensationell ! Leider aber auch nicht mehr ganz unverbreitet. Es gibt mittlerweile andere Bands und Magazine neben den Kameras, die den klangvollen Namen ihr Eigen nennen.

Wichtiger Zusatz seit August 2012 : OBSCURA ist nun OBSKURA ! Wir haben uns wie auch den Münchnern Kollegen damit unaufgefordert einen Gefallen getan. Das "K" ersetzt das "C", das ist aber schon alles ;)

Und nun auch auf Bandcamp:
www.obskura.bandcamp.com

Und ebenso auf Reverbnation:
http://www.reverbnation.com/obskura
  OBSKURA - Bandbeschreibung
Mit "obskur" beschreibt man etwas düsteres, finsteres und undeutliches und so spiegelt dieser Begriff auch die Musik wieder die sie erzeugen. Kein bereits von der Szene geprägter Begriff soll für unsere Songs angewendet werden, vielmehr eine Kombination verschiedener Stile schneller und harter Musik. So stehen die Fähigkeiten und Ideen der einzelnen Mitglieder immer im Vordergrund. Basierend auf der Rhythmusgruppe (Guido Blank – Bass, Boris Flügel – Schlagzeug) entwickeln sich groovende Strukturen die durch die beiden Gitarren (Jan Laufmann und Ingo Vietzent) zu einer druckvollen Gesamtheit verschmelzen. Gesanglich (Leadvocals – Marvin Stange) werden die straighten Eigenkompositionen von death-metal-lastigen Passagen begleitet, aber auch vokalistischen Experimenten bietet die Musik Platz. OBSKURA bedienen sich nicht an den genre-üblichen Klischees, sondern kreieren Musik, die durch Spielfreude und präzise Handhabung ihrer Instrumente besteht.

Eine Band aus dem hohen Norden, die sich dem Metal verschrieben hat und das nicht ohne Grund ! Ehrliche und emotionale Musik, die einen dazu bewegt, sich zu bewegen !
  OBSKURA
"FULL-METAL-PACKAGE" from Northern Germany
  Letzte Aktualisierung
Donnerstag, 30.11.2017
Hier haben bisher 58758 Besucher (144277 Hits) vorbei geschaut !
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=